Stephanstraße 8
97070 Würzburg
Telefon:0931 3050122
Fax:0931 3050130
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Webseite:http://www.diakonie-wuerzburg.de/ebz

Zielgruppe

Familien mit einem intensiven Unterstützungsbedarf bei der Erziehung, Versorgung und Förderung der Kinder

Familien mit einem psychisch oder suchtbelasteten Elternteil 

Familien mit Hilfebedarf bei der Sicherung des Kindeswohls

Arbeitsfelder

SPFH als intensive aufsuchende "Hilfe zur Erziehung" nach § 31 SGB VIII

Erforderlich ist die Bewilligung durch das Jugendamt / Allg. Sozialer Dienst der Stadt Würzburg

Unterstützung von Eltern und Kindern im häuslichen Umfeld

Zusammenarbeit mit dem psychosozialen Umfeld der Familie: Schule, Kita, Gesundheitswesen, Ämter etc.

Berufsbezeichnungen der Mitarbeiter/innen

Sozialpädagog/innen

Anmerkungen

Unverbindliche Kennenlern- und Klärungsgespräche sind bei den SPFH-Kolleg/innen möglich, bereits bevor ein Antrag gestellt wird.

In geeigneten Fällen können wir die SPFH kombinieren mit dem Ambulant Betreuten Wohnen nach § 53 SGB XII für psychisch erkrankte Menschen, die Kinder haben.


Noch kein Logo hinzugefügt
Kategorie
Hilfe in der Krise
Kinder und Jugendliche
Standort
Stadt Würzburg
Örtliche Zuständigkeit
Stadt Würzburg
Träger
Diakonisches Werk Würzburg e.V.
Schlagwörter
Aufsuchend, Familienhilfe

Öffnungszeiten

Individuelle Einsatzzeiten nach Vereinbarung.

Den Familien entstehen durch die Hilfe keine Kosten.

Mo.
08:30 - 12:30 14:00 - 17:00
Di.
08:30 - 12:30 14:00 - 17:00
Mi.
08:30 - 12:30 14:00 - 17:00
Do.
08:30 - 12:30 14:00 - 17:00
Fr.
08:30 - 12:30 14:00 - 17:00
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok